Edition Phantasia

H. P. Lovecraft
GESAMMELTE WERKE: WERKGRUPPE II

  Lieferbar
Preis: 385,- EUR
inkl. 7% Mwst., zzgl. Versandkosten. Innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Reihen abonnieren

Trotz Lovecrafts postumen Ruhm als Meister des Makabren, lebte er zeit seines Lebens in bescheidenen Verhältnissen und verdiente seinen Lebensunterhalt überwiegend mit dem redigieren von Manuskripten, die ihm eine Vielzahl hoffnungsvoller Jungautoren zusandte. Die meisten dieser Texte wurden nur in Amateur-Zeitschriften veröffentlicht, einige wenige aber erreichten, oft nach mehrfachem Umschreiben, einen professionellen Markt.
Seine Überarbeitungen lassen sich in zwei Klassen einteilen. Der Großteil lief auf Korrektur von Syntax, Sprache und Interpunktion hinaus, andere Geschichten erweckten aber sein Interesse derart, daß er begann, aktiv daran mitzuarbeiten. Wie bei seinen eigenen Arbeiten erweist er sich auch bei den Revisionen als penibler Arbeiter. Die Autorin Hazel Heald erinnert sich: "Lovecraft hat mir bei dieser Story [The Man of Stone] so sehr geholfen und buchstäblich ganze Abschnitte umgeschrieben. Er kritisierte einen Absatz nach dem anderen, machte mit Bleistift Notizen an den Rand und ließ mich sie dann so lange umschreiben, bis er damit zufrieden war." Manche Storys hat er so umgeschrieben, daß sie im Grunde seine eigenen Geschichten sind, und lediglich das Handlungsgerüst und Thema des Autors übernahmen. Seine Korrekturen müssen tiefgreifend gewesen sein. Zelia Bishop erinnert sich: "Die Storys, die ich ihm schickte, kamen stets so stark überarbeitet zurück, daß ich mich als Schriftstellerin immer wie ein völliger Versager fühlte. [...] Ich hatte von ihm grundlegende Prinzipien der Schreibkunst und die Hochachtung vor der Literatur gelernt [...] Ich stehe tief in Lovecrafts Schuld. Und ich schätze mich glücklich, daß ich zu seinen Brieffreunden und Schülern gehörte."
Lovecraft sah sich wohl mehr als Co-Autor, denn als Lektor, einige der Geschichten enthalten seine Ideen, wie z. B. Namen aus dem Cthulhu-Mythos. August Derleth meint: "Lovecrafts Revisionen, die entweder teilweise oder ganz von Lovecraft stammen, gehören unbedingt in den Lovecraftschen Kanon. Sie sind stilistisch und inhaltlich uneinheitlich, aber Lovecrafts Phantasie und sein Einfluß lassen sich nicht verleugnen. Die besten dieser Revisionen stehen ganz sicher ebenbürtig neben seinen eigenen Storys - warum auch nicht? - schließlich hat er den größten Teil dessen geschaffen, was sie unvergeßlich macht!"

Die zweite Werkgruppe enthält in fünf Bänden alle Texte, die Lovecraft zusammen mit Schriftstellerkollegen verfaßt hat. Darüber hinaus sind alle Überarbeitungen enthalten. Postume Arbeiten sind aufgenommen, wenn es sich nachweislich um Fragmente Lovecrafts handelt, die von anderen Autoren fertig ausgearbeitet wurden. Nicht aufgenommen werden Texte, die zwar im Lovecraftschen Ideenkosmos angesiedelt sind, aber ohne Mitwirkung Lovecrafts entstanden sind.


BAND II.1: Erzählungen 6, Gemeinschaftsarbeiten und Überarbeitungen 1, (1918-1930)

mit Berkeley, Elizabeth; THE GREEN MEADOW
mit Crofts, Anna Helen, als Henry Paget-Low; POETRY AND THE GODS
mit Berkeley, Elizabeth; THE CRAWLING CHAOS
mit Greene, Sonia; FOUR O'CLOCK
mit Greene, Sonia; THE HORROR AT MARTIN' S BEACH
mit Eddy, C. M.; THE GHOST EATER
mit Eddy, C. M.; THE LOVED DEAD
mit Eddy, C. M.; ASHES
mit Eddy, C. M.; DEAF, DUMB AND BLIND
mit Talman, Wilfred Blanch; TWO BLACK BOTTLES
mit Bishop, Zelia; THE CURSE OF YIG
mit de Castro, Adolphe; THE LAST TEST
mit de Castro, Adolphe; THE ELECTRIC EXECUTIONER (mit der Originalfassung von de Castro)
mit Bishop, Zelia; THE MOUND


BAND II.2: Erzählungen 7, Gemeinschaftsarbeiten und Überarbeitungen 2, (1930-1933)

mit Bishop, Zelia; MEDUSA'S COIL
mit Long, Frank B.; THE HORROR FROM THE HILLS (Erstmals in deutscher Sprache)
mit Whitehead, Henry S.; THE TRAP
mit Whitehead, Henry S.; BOTHON
mit Heald, Hazel; THE MAN OF STONE
mit Heald, Hazel; THE HORROR IN THE MUSEUM
mit Heald, Hazel; WINGED DEATH


BAND II.3: Erzählungen 8, Gemeinschaftsarbeiten und Überarbeitungen 3, (1933-1936)

mit Price, E. Hoffmann; THROUGH THE GATES OF THE SILVER KEY (mit der Originalfassung von Hoffmann Price)
mit Barlow, Robert H.; THE SLAYING OF THE MONSTER (Erstmals in deutscher Sprache)
mit Heald, Hazel; OUT OF THE EONS
mit Barlow, Robert H.; THE HOARD OF THE WIZARD-BEAST (Erstmals in deutscher Sprache)
mit Searight, Richard F.; THE SEALED CASKET
mit Heald, Hazel; THE HORROR IN THE BURYING GROUND; 1932 bis 1935
mit Rimel, Duane W.; THE TREE ON THE HILL
mit Farley, R. M.; Keller, D.; Smith, C. A.; Vincent, H; Smith, E. E.; Kline, O. A.; Coblentz, S. A.; CIGARETTE CHRACTERISATIONS (Erstmals in deutscher Sprache)
mit Barlow, Robert H.; THE BATTLE THAT ENDED THE CENTURY (Erstmals in deutscher Sprache)
mit Rimel, Duane W.; THE SORCERY OF APHLAR
mit Barlow, Robert H.; TILL ALL THE SEAS
mit Bloch, Robert; SATAN'S SERVANTS (Erstmals in deutscher Sprache)
mit Howard, Robert E., Long, Frank B. , Merritt, A. Moore, C. L.; THE CHALLENGE FROM BEYOND
mit Barlow, Robert H.; COLLAPSING COSMOSES (Erstmals in deutscher Sprache)
mit Rimel, Duane W.; THE DISINTERMENT
mit Lumley, William; THE DIARY OF ALONZO TYPER
mit Sterling, Kenneth; IN THE WALLS OF ERYX
mit Barlow, Robert H.; THE NIGHT OCEAN


BAND II.4: Erzählungen 9, Gemeinschaftsarbeiten und Überarbeitungen 4, postume Ausgaben (1937-1957)

mit Derleth, August; THE RETURN OF HASTUR
mit Derleth, August; THE LURKER AT THE THRESHOLD
mit Derleth, August; THE ANCESTOR
mit Derleth, August; THE SURVIVOR
mit Derleth, August; THE PEABODY HERITAGE
mit Derleth, August; THE GABLE WINDOW
mit Derleth, August; THE SHADOW OUT OF SPACE


BAND II.5. Erzählungen 10, Gemeinschaftsarbeiten und Überarbeitungen 5, postume Ausgaben (1957-1998)

mit Derleth, August; THE LAMP OF ALHAZRED
mit Derleth, August; WENTWORTH'S DAY
mit Derleth, August; THE FISHERMAN OF FALCON POINT
mit Derleth, August; THE SHUTTERED ROOM
mit Derleth, August; WITCHES' HOLLOW
mit Derleth, August; THE SHADOW IN THE ATTIC
mit Derleth, August; THE DARK BROTHERHOOD
mit Derleth, August; THE HORROR FROM THE MIDDLE SPAN
mit Derleth, August; INNSMOUTH CLAY
mit Derleth, August; THE WATCHERS OUT OF TIME (Erstmals in deutscher Sprache)
mit Carter, Lin; THE BELL IN THE TOWER (Erstmals in deutscher Sprache)
mit Burleson, Donald; THE POOL (Erstmals in deutscher Sprache)
mit Price, Robert M.; THE VERMONT HORROR (Erstmals in deutscher Sprache)

Newsletter abonnieren:
H. P. Lovecraft
Infos zum Autor

H. P. Lovecraft in der Edition Phantasia

H. P. Lovecraft
GESAMMELTE WERKE: WERKGRUPPE II
Gemeinschaftsarbeiten und Überarbeitungen
in fünf Bänden

5 Bände im grauen Samteinband mit Faksimilesignatur.
Die Ausstattung und Aufmachung entspricht der ersten Werkgruppe. Der Druck erfolgt auf säurefreiem Werkdruckpapier, die Bücher werden in ein platinfarbenes samtiges Leinen gebunden, zum Schutz mit einem siebgedruckten Klarsichtumschlag versehen und
fadengeheftet. Das Vorsatzpapier ist individuell für diese Ausgabe gefertigt. Die Auflage der zweiten Werkgruppe ist auf 350 nummerierte Exemplare limitiert.
ISBN Werkgruppe II: 978-3-924959-73-9
Je ca. 400 - 480 Seiten, zusammen 385,- EUR

FAQ: Antworten zu den am häufigsten gestellten Fragen zur H. P. Lovecraft Gesamtausgabe
AGB und Versandkosten - Impressum