Edition Phantasia

Philip K. Dick
DAS MÄDCHEN MIT DEN DUNKLEN HAAREN

Dieser Artikel ist leider ausverkauft.

Briefe, Träume und persönliche Dokumente bieten einen faszinierenden Einblick in Denken und Welt eines der bedeutendsten Autoren der modernen Science Fiction.

Das Mädchen mit den dunklen Haaren - das war für Philip K. Dick das Idealbild des Menschen, nach dem er sein Leben lang suchte, ohne es wirklich zu finden. Die vorliegende faszinierende Sammlung von Briefen und Traumprotokollen ist gewissermaßen ein Logbuch dieser Suche nach dem Wahren und Guten, die der Autor in zahlreichen Science Fiction-Romanen und theoretischen Schriften immer wieder verfolgt hat.

"Ich war ein Mann ohne Vergangenheit. Was jedoch meine Kontinuität sicherte, war ein Ziel, das ich nie aus den Augen verlor: meine Suche nach dem Mädchen mit den dunklen Haaren, über das ich in zahlreichen Briefen schrieb, häufig an das Mädchen mit den dunklen Haaren selbst (Kathy in San Rafael, Jamis in Vancouver, später dann Linda in Fullerton)."

Philip K. Dick: Das Mädchen mit den dunklen Haaren
Philip K. Dick
DAS MÄDCHEN MIT DEN DUNKLEN HAAREN

(The Dark-haired Girl, 1988)

Einmalige Auflage von 250 numerierten Exemplaren
158 Seiten, Leinen mit Schutzumschlag
Deutsche Erstausgabe 1994
Aus dem Amerikanischen von Joachim Körber
ISBN 3-924959-28-5, EUR 40,–
AGB und Versandkosten - Impressum